Jungfrau Ostgrat


Seit 2014 ist zusätzlicher Laborplatz in der früheren Swisscom Station auf dem Jungfrau Ostgrat (3’700 m.ü.M.) vorhanden: ein Raum im 2. Stock und einer im Dachgeschoss. Auf dem Dach des Hauses ist ein beheiztes Einlasssystem installiert. Die Infrastruktur ist vor allem für Klima- und Umweltmessungen geeignet.

Die Station auf dem Ostgrat erreicht man vom Bahnhof Jungfraujoch aus, durch einen Tunnel im Eis (Länge: 560 m) und eine Standseilbahn, um die Höhendifferenz von 240 m zu überwinden.

 

Andere HFSJG-Infrastrukturen auf Jungfraujoch: